Menü

Anzahl Besucher: 81657

Letzte Änderung: 19.11.2010

Herzlich Willkommen

Berufsbildung, Personalfragen und Arbeitsrecht...

...sind die Hauptthemen, mit denen ich mich ein ganzes Arbeitsleben beschäftigt habe: Mit Freude, mit Begeisterung, mit Ärger und Frust, aber immer mit Engagement.

Dabei konnte ich viele Erfahrungen sammeln, die vielleicht auch andere interessieren und ihnen weiterhelfen, vielleicht auch helfen, bereits gemachte Fehler nicht auch noch selbst auszutesten.

Jetzt, wo ich mir etwas mehr Zeit neben dem Beruf gönnen kann, möchte ich auf dieser Seite schrittweise meine Erfahrungen und meine Kenntnisse in den genannten Themenkreisen andern Interessierten zugänglich machen.

Besuchern meiner Vorträge und Schulungen stelle ich auch hier Dokumente und Unterlagen zur Verfügung.

Wer bin ich?

Ich, Franz Dommann, bin am 8.7.1943 in Zug zur Welt gekommen; bin also heute ein gesetzter Herr mit schütterem und grauem Haar, freue mich aber jeden Tag noch an allem, was um mich herum und in der Welt passiert und an den Leuten, denen ich begegne.

Nach Besuch der Primarschule in Zug besuchte ich in Einsiedeln das Gymnasium in der Klosterschule, wo ich 1965 die Matura bestand und eine solide Impfung durch benediktinischen Geist mit ins weitere Leben nahm.

An der Universität Bern erwarb ich mir juristische Grundlagen und nach einigen Jahren Praxis das Doktorat.

Nach einiger Tätigkeit im Bereich des Straf- und Verkehrsrechts betreute ich während vieler Jahre das Sekretariat der Deutschschweizerischen Berufsbildungsämter-Konferenz und lernte die vielfältige Welt der Berufsbildung intensiv kennen. Darauf hin durfte ich während fast fünf Jahren im Berufsbildungsamt Zürich die Lehraufsicht und das Prüfungswesen leiten.

Einen beruflichen Neuanfang bedeutete für mich die Wahl zum Personalchef der Kantonalen Verwaltung Luzern im Jahre 1987. Die Leitung des Personalamtes gab ich im Sommer 2002 auf und versuche mich seither den gesammelten Erfahrungs- und Wissenschatz sinnvoll weiterzugeben.